Feuerwehr Aktionswoche 2014

11. September 2014

Presseinformation Feuerwehraktionswoche 2014

Feuerwehraktionswoche „Mach Dein Kind stolz. Komm zur Freiwilligen Feuerwehr!“
Freiwillige Feuerwehr im Landkreis Hof sucht neue Mitglieder

Die Feuerwehren der Gemeinde Döhlau starten am 20. September die Feuerwehraktionswoche 2014 zusammen mit der neuen Kampagne zur Mitgliederwerbung 2014/15 unter dem Motto „Mach Dein Kind stolz. Komm zur Freiwilligen Feuerwehr!“. Vom 20. bis 28. September finden dann in vielen Feuerwehren der Region Übungen und Veranstaltungen statt, zu denen Interessierte herzlich eingeladen sind.

Die Aktionswoche stellt die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren in den Mittelpunkt und soll den Bürgerinnen und Bürgern auch zeigen, was die ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -männer in Ihrer Freizeit leisten, um die Sicherheit für alle zu gewährleisten. „Im Landkreis Hof sorgen zurzeit zahlreiche Feuerwehren mit vielen aktiven Feuerwehrfrauen und -männer für die Sicherheit der Bürger. Sie leisten rund um die Uhr und in ihrer Freizeit dreistellige Einsätze im Jahr.“, erklärt der Kreisbrandrat.

Neue Mitglieder für die Freiwilligen Feuerwehren

Der direkte Aufruf „Mach Dein Kind stolz. Komm zur Freiwilligen Feuerwehr!“ der Feuerwehraktionswoche ist auch das Motto der Kampagne zur Mitgliedergewinnung 2014/15 des Landesfeuerwehrverband Bayern (LFV Bayern). Die bayerischen Feuerwehren werben damit gezielt um Frauen und Männer, die mitten im Leben stehen, örtlich gebunden und Eltern sind. Wer Interesse an der Feuerwehr hat, kann auch als Quereinsteiger Mitglied der örtlichen Feuerwehr werden. „Wichtig ist, dass man im Herzen Feuer und Flamme für das Ehrenamt ist. Feuerwehr bedeutet nämlich auch einen Teil der Freizeit für ein sinnvolles Hobby einzusetzen.“, so der Kreisbrandrat. Jeder aktive Feuerwehrangehörige hat im Dienst, die Möglichkeit, Neues zu lernen, Brände zu bekämpfen, technische Hilfe zu leisten und Naturkatastrophen entgegenzutreten. Die ehrenamtliche Tätigkeit in einer Freiwilligen Feuerwehr ermöglicht es aber nicht nur „Helfen zu können“, sondern sich zum einen körperlich fit zu halten und zum anderen auch die Gemeinschaft der Feuerwehr zu erleben. Bei vielen Aktionen ist die ganze Familie herzlich eingeladen. So bietet die Freiwillige Feuerwehr einen Ort für Groß und Klein.

Aber egal ob Mann oder Frau. Egal ob Jung oder Alt. Egal ob man schon mal bei der Feuerwehr war oder Quereinsteiger. Jeder ist bei den Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Hof willkommen!

Der LFV Bayern unterstützt mit der bayernweiten Kampagne zur Mitgliederwerbung bereits seit 2011 die Feuerwehren im Freistaat Bayern bei der Suche nach neuen Kameradinnen und Kameraden. Die Kampagnen werden dabei maßgeblich durch das Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr finanziert.

Eröffnung der Feuerwehraktionswoche durch Innenminister Joachim Herrmann

Die bayernweite Aktionswoche wird traditionell durch den bayerischen Staatsminister des Innern Joachim Herrmann im Rahmen der Landesverbandsversammlung des LFV Bayern eröffnet. An der diesjährigen Veranstaltung in Bad Kissingen nehmen neben zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft, den kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Hilfs­organisationen auch der Kreisfeuerwehrverband Hof teil.

Bild 1: Kampagnenmotiv Junge und Mädchen. Bildquelle: LFV Bayern.

Login

Wetter / Niederschlag

Benutzer Online

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

Keine (Un-)Wetterwarnung in/im Hof aktiv.

aktueller Warnlagebericht

Sponsoren