Wohnhausbrand bei Rehau

28.08.12, 06.24 Uhr

 

Die FFW Döhlau wird nach Rehau/Seelohe nachalarmiert. Dort stand in einem schwer zugänglichen Waldstück ein licterloh brennendes Haus.

Der Einsatz dauerte bis in den frühen Nachmittag. Die FFW Döhlau wurde hier hauptsächlich im Innenangriff mit Atemschutz eingesetzt.

Feuerwehr Rehau