Tödlicher VU auf B 15

Mittwoch, 24.07.2013, 01:10 Uhr:

Eine Pkw-Fahrerin befuhr zu diesem Zeitpunkt die B 15 in Richtung Hof. Unmittelbar vor der AS Döhlau kam sie aus ungeklärten Gründen nach links und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen.

Die Pkw-Fahrerin wurde eingeklemmt konnte sich jedoch noch selbst befreien. Dennoch kam beim Eintreffen der Retter jede Hilfe für sie zu spät.

Die B 15 wurde zwischen Kautendorf und Döhlau komplett gesperrt, der Verkehr wurde durch die Feuerwehr und Polizei umgeleitet. 

Eingesetzt waren die FFW Döhlau, Tauperlitz, Hof und Oberkotzau, sowie ein Fahrzeug des THW Hof.

 Verkehrsunfall B15 24.07.2013Verkehrsunfall B15 24.07.2013Verkehrsunfall B15 24.07.2013Verkehrsunfall B15 24.07.2013